Donnerstag, 22. Mai 2014

Easel-Card

Hier kommt meine erste Easel-Card. 

Aus einem Stück Karton werden zwei Stücke geschnitten:
1. 14 × 28 cm
2. 14 × 14 cm


Das größere Stück Papier wird mit dich bei 14 cm gefalzt. Dann wird noch einmal die linke Seite des Kartons bei 7 cm gefalzt.

Auf die gerade gefalzte schmale Seite außen wird das doppelseitige Klebeband aufgebracht. Hier wird das quadratische Stück von 14 × 14 cm bündig aufgeklebt.

Fertig ist das Grundgerüst.










Dienstag, 20. Mai 2014

Card in a Box

Meine erste Card in a Box.... und wahrscheinlich auch meine letzte.
Irgendwie ist mir das dann doch zu frickelig und am Ende zu verspielt.

Aber probieren wollte ich es ma. 






Schiebeschachtel

Hier kommt eine Schiebeschachtel mit den Maßen 12 cm mal 6 cm mal 2 cm.

Man benötigt das Envelope Punch Board und ein Papierquadrat für die Schiebeschachtel von 17,6 cm. Für die Umhüllung wird ein Papierstreifen von 12 cm mal 25 cm benötigt.

Das Papierquadrat wird bei 5,2 cm gestanzt und gefalzt dann weiter geschoben bis 8,1 cm und wieder gestanzt und gefalzt. An den anderen drei Seiten richtet man sich einfach nur an den vorhandenen Falzlinien aus und stanzt und falzt wieder.

An den kurzen Seiten wird wie bei allen Schachteln bis zur Falzlinie eingeschnitten und eine der kurzen Seiten mittig für den seitlichen Eingriff gestanzt.

Dann verbindet man die Seitenteile mit doppelseitigem Klebeband.

Für die Hülle wird der Streifen Papier von 12 cm mal 25 cm an folgenden Stellen gefalzt:

6,2 cm, 8,4 cm, 14,6 cm, 16,8 cm, 23 cm

Bevor ich auf den hochklappbaren Deckel ein Stück Papier, welches noch gestempelt oder verziert wird, aufklebe binde ich ein Band um die fertige Schachtel, was den Deckel dann festhält.


Mit zerquetschter Nespresso-Kapsel unter dem Schmetterling.



Montag, 19. Mai 2014

Geburtstagskarte (gewellter Anhänger + Tall Chloe Stem von Memory Box)

Hier kommt eine Geburtstagskarte, die mit der Stampin Up-Stanze "gewellten Anhänger" und der Stanze von Memory Box "Tall Chloe Stem" gebastelt wurde.


Der Schmetterlingsstempel ist der Swallowtail von Stampin Up.


Mini-Verpackungen

Hier kommen mal einige Mini-Verpackungen, die aus Papierresten entstanden sind:

Eine Tag-Topper-Box (Anleitung von Sam Donald, WWW.Pootless.co.uk)


Sie wird ganz einfach mit der Stanze "gewellter Anhänger" gewerkelt.





Merkt man, dass ich zurzeit die Stanze "gewellter Anhänger" sehr mag 😉 ?

Und noch eine Klappbox 10x10x3cm



Und noch eine Klappbox in winzig 5x5x 2,5 cm




















Dienstag, 13. Mai 2014

Geburtstagskarte mit Banksy-Motiv


Und wieder einmal ist eine Geburtstagskarte entstanden.
Heute bin ich stolze Besitzer der gewellten Anhängerstanze, die natürlich gleich ausprobiert werden musste.


Und wieder mit einem Banksy-Motiv von der www.stempelbar.de 













Sonntag, 11. Mai 2014

Hochzeitskarte







Geburtstagskarten



Schiebeschachtel mit dem Envelope Punch Board gebastelt

Hier kommt eine Schiebeschachtel, die mit dem EPB gebastelt würde.

Man benötigt ein Papierquadrat von 17,6 cm. Es wird gestanzt und gefalzt bei 5,2 cm und 8,1 cm an allen vier Seiten. Für den Eingriff ist schiebe teils standst man an einer der schmalen Seiten mittig. Die Seitenteile werden zusammengeklebt. 

Für die Umhüllung benötigt man einen Papierstreifen mit den Maßen 12 cm mal 25 cm. Aber ist mit eingerechnet, dass der Deckel hochzuklappen geht, so dass man noch eine Botschaft hineinschreiben kann.

Der Papierstreifen mit der Umhüllung wird gefaltet bei 6,2 cm, 8,4 cm, 14,6 cm, 16,8 cm und 23 cm.




Geschenkanhänger aus Fimo, bestempelt

Ich habe hier FIMO AIR benutzt, bestempelt, nach dem Aushärten habe ich etwas Stempelfarbe drübergewischt und klar lackiert.