Mittwoch, 28. Januar 2015

Bestempelter Stoff

Diese Karten sind mit gestempeltem Stoff beklebt.

Hier habe ich vorher den Stoff mit Dylusions Ink Spray besprüht. Dann mit schönen Stempel von LaBlanche mit schwarzer Stempelfarbe von StazOn gestempelt. Anschließend mit weißer 3D-Farbe die fast nicht mehr zu sehende Schrift gestempelt. Zum Schluss noch etwas goldene Stempel mit StazOn gestempelt.




Hier kommt eine Karte für ein Geldgeschenk. Die Tasche ist jeansblau embosst. Embossing auf Stoff wirkt aber irgendwie nicht.



Und der selbstklebende Stoff ist der:



Kellnerblöcke etwas aufgehübscht

Hier kommen wieder etwas aufgehübschte Kellnerblöcke.


Der Hintergrund wurde mit Brushos und Schablonen besprüht, dann einen Stempel mit Geäst und Vögeln drüber und aus einer alten Buchseite Vogelkäfig und Schmetterlinge gestanzt und mit 3D-Pads etwas erhöht.


Hier habe ich den Hintergrund mit etwas Dylusions Ink Spray besprüht.

Hier liegt das bestempelte Transparentpapier über Designpapier.


Die Steam-Eule ist von www.acapella-stempel.de


Hier kamen wieder Brushos zum Einsatz.


Hier wurden ebenfalls Brushos benutzt für den Hintergrund, dann die Strahlen geprägt und embossed, Zahnräder gestanzt und mit Rostfarbe von Rico Design betupft.






Der Katzenstempel ist von Katzelkraft. Der Hintergrund ist ebenfalls mit Brushos gemacht.



Untergrund ist Designpapier mit Holzmaserung, darauf ein Stück alte Buchseite, mit etwas Brusho orange. Die gestanzten Zahnräder sind silber embossed.

Der Hintergrund auf Brushofarben ist mit einem Stempel von www.carabelle-studio.fr gestempelt (die gibt es auch bei www.stempelbar.de), die aus einer alten Buchseite gestanzten Schmetterlinge sind mit 3D-Pads erhöht.



























Tags Steampunk und viel Glimmer

Der Hintergrund ist mit Brusho-Pulver gemacht und geprägt, die Zahnräder sind gestanzt und mit Altsilber-Farbe von Rico-Design betupft.

Hintergrund mit Dylusions Ink Spray besprüht, ausgestanzte Zahnräder aufgelegt und mit Rostfarbe von Rico Design drübergetupft. Das ergibt einen sehr rauhen und rostähnlichen Hintergrund. Ein alter Buchseitenfetzen distressed und darüber eine ausgestanzte Tall Chloe Stem von Memory Box.


Dieses blumenähnliche Gebilde sind aus Zeitschriftenseiten gestanzte Kreise (Sizzix Stanze Flower 3-D Fringed)

Der Hintergrund ist mit Dylusions Ink Spray gemacht. Die Stempel sind von www.carabelle-studio.fr (gekauft bei www. stempelbar.de) und darüber etwas Perfect Pearls Mists (Kiwi).




Weihnachtskarten ... die 3. Charge

Und weiter geht's mit den nächsten Weihnachtskarten

Hier habe ich schwarzen Cardstock (Chalkboard) benutzt, mit etwas weißer Stempelfarbe drübergewischt, roten Tüll darübergelegt und aus Transparentpapier den Merry-Christmas-Schriftzug (Grand Merry Christmas Script von Memory Box) gestanzt.

Und hier wurde wieder wild mit den Dylusions Ink gesprüht:



Hier habe ich schwarzes Chalkboard-Papier benutzt, etwas mit weißer Stempelfarbe drübergewischt. Die Tannenbäume sind weiß embossed.








Sonntag, 25. Januar 2015

Karte mit Bokeh-Technik

Ich habe mich mal an der Bokeh-Technik versucht. Ich habe ein Blatt Aquarellpapier von beiden Seiten sehr nass gewischt, dann mit Distress-Kissen in den Farben Fired Brick, spiced marmalade und mustard seed. Betupft. Anschließend mit Wasser besprüht, etwas verlaufen und dann trocknen lassen. Mit einer selbst gemachten Schablone und weißer Adirondack-Stempelfarbe habe ich die weißen, soften Kreise getupft.

Der Stempel ist von www.acapella-Stempel.de. Unten rechts klebt noch aus durchsichtiger Schrumpffolie der geschrumpfte Swallowtail von Stampin Up. 



Auf dem letzten Foto sieht man noch das drübergesprühte Perfect Pearls Mists



Box für ein Geldgeschenk zur Hochzeit

Hier ist eine Box entstanden, die ich mit dem Gift-Box-Punch-Board gebastelt habe.
Einstellung XL



Innen sind an zwei Seitenfächern noch Einschübe für kleine Wunschkärtchen vorhanden.











Rittersport-Verpackungen

Hier kommen wieder mal verpackte Rittersport-Tafeln

Und hinten ...

Und hinten...