Donnerstag, 30. Juni 2016

Aufgehübschtes Notizbuch (A5)

Hier habe ich ein A5-Notizbuch etwas aufgehübscht. Bei Muji gibt es sehr günstig A6, A5 und A4 Notizhefte mit einem Kraftpapier-Cover.



Ich habe das Cover auf einem Blatt Copic-Papier gestaltet, dies dann mit schwarzem Cardstock gemottet und aufgeklebt.


Zuerst habe ich das Pärchen mit Versamark gestempelt und schwarz embosst. Von diesem Stempelabdruck habe ich noch eine Maske geschnitten, d.h. ich habe den Stempel auf Maskierpapier (es geht auch anderes Papier oder auch ein Post-it) gestempelt, ausgeschnitten und dies über den embossten Stempelabdruck gelegt. Anschließend habe ich den Stern - auch ein Viva-las-Vegas-Stempel - darübergestempelt. Auch den Stern habe ich maskiert und anschließend habe ich mit Dylusions-Paint-Farben (lemon zest, fresh lime, cherry pie) den Hintergrund eingefärbt.


Danach habe ich einfach wild mit den auf den u.a. Stempelplatten vorhandenen Stempeln gestempelt und 

Mit einem selbst (mit der Silhouette Cameo) geschnittenen Stencil habe ich dem Hintergrund noch etwas Struktur gegeben.

Mit einigen Glitzerakzenten  habe ich es dann abgeschlossen.



Versamark Stempelkissen
http://ssl.stempellaedle.de/shop/versamark/116-versa-mark-stempelkissen.html
Gemattet habe ich mit schwarzem Cardstock
http://ssl.stempellaedle.de/shop/reprint-einzelbgen-12-x-12/6351-cardstock-12x12-deep-black.html
Embossingpulver schwarz
http://ssl.stempellaedle.de/shop/embossing-pulver-und-zubehr/2170-embossing-pulver-schwarz.html
Viva las Vegas Stempel
http://ssl.stempellaedle.de/shop/vivalasvegastamps/14100-stempelplatte-1471.html
und hier
http://ssl.stempellaedle.de/shop/vivalasvegastamps/14103-stempelplatte-1475.html
und der Spruch ist von der Viva las Vegas Platte
http://ssl.stempellaedle.de/shop/vivalasvegastamps/10971-stempelplatte-893.html
schwarze Stempelfarbe
http://ssl.stempellaedle.de/shop/memento-stempelkissen/12278-memento-stempelkissen-tuxedo-black-.html







Sonntag, 26. Juni 2016

Und noch eine Karte und ein Tag

Und diesen Stempel von Viva las Vegas Stamps habe ich schon eine Weile, aber mir fiel bisher nicht ein. wo er passt.
Hier kommt also einfach eine Allround-Karte mit den turnenden Mädels.

Ich habe zuerst das Hauptmotiv gestempelt und maskiert (Stempel noch einmal auf einem Stück Maskierpapier gestempelt, Post-It-Note oder einfaches Papier geht auch) und damit das Motiv abgedeckt. Dann habe ich mit Dylusions Paint (Cherry Pie) den Hintergrund eingefärbt und mit einem Stencil und ein paar weiteren Stempeln den Hintergrund etwas lebendiger gestaltet. 



Auch hier sind die Motive alle von Viva las Vegas Stamps.

Zuerst habe ich auf dem Tag mit einem Stencil Embossing Paste (silber) aufgebracht und ihn mit Distress Ink etwas eingefärbt. Anschließend habe ich den Stern gestempelt und das Yoga-Paar auf einem extra Papier gestempelt, embosst, ausgeschnitten und aufgeklebt.




Tags braucht man doch immer ....

Tags kann man nie genug haben ;)

Bei diesem Tag habe ich zuerst Audrey gestempelt und maskiert, anschließend habe ich den Stern von Viva las Vegas Stamps darübergestempelt, ausgeschnitten und mit Foam-Pads auf den nochmals auf dem Tag direkt gestempelten Stern geklebt. Auf dem zweiten Bild kann man es besser erkennen.


Bevor ich aber den Stern mit Audrey aufgeklebt habe, habe ich den Tag mit Stencils und Distress Ink etwas gestaltet.



Das Hauptmotiv auf dem nächsten Tag ist auch von Viva las Vegas Stamps.






Den Schmetterling von Visible Image auf den nächsten Tag habe ich blau embosst. So richtig optimal ist das nicht. Man kann es nicht gut erkennen.



GrünGelbBlau...

Im Moment mag ich die Farbkombi grün/gelb/blau sehr. 

Die erste Karte ist mit Stempeln von Viva las Vegas Stamps gemacht.
Zuerst habe ich das Hauptmotiv gestempelt, schwarz embosst mit mit einer Schablone maskiert.

Mit Dylusions Paint habe ich den grünen und blauen Hintergrund gewischt. 

Den Hintergrund habe ich dann noch mit einem tollen Stencil von iStencils gewischt.

Der Stempel mit dem Schriftzug ist ebenfalls von Viva las Vegas Stamps.





Die nächste Karte ist auch mit Stempeln von Viva las Vegas entstanden.


Auch hier habe ich erst das Hauptmotiv (die Frauen im Boot) zuerst gestempelt und dann mit einer selbstgeschnittenen Kreisschablone abgedeckt und drumherum mit Distress Ink gewischt.

Über alles habe ich einen Stencil gelegt und die Strahlen gewischt.

Mit ein paar weiteren VLVS-Stempeln habe ich den Hintergrund noch etwas lebendiger gestaltet.


Die beiden witzigen Tiere auf der nächsten Karte sind von Katzelkraft.
Die beiden Tiere habe ich zuerst gestempelt und maskiert. 
Den Hintergrund habe ich mit Dylusions Paint gewischt.
Anschließend habe ich mit einem Stencil von iStencils den Hintergrund gestaltet und noch wild ein paar Stempel drübergesetzt. Erst dann habe ich die Masken von den Tieren entfernt und sie mit Copics coloriert.






Dienstag, 21. Juni 2016

Die Gnome kommen ...

An diesen Gnomen von Viva las Vegas Stamps kann ich mich im Moment nicht satt sehen. 



Eigentlich wollte ich mal eine Karte herstellen, die nicht so bunt ist, aber das ist mir wieder nicht gelungen.



Zuerst habe ich die halbe Erdkugel und die kleinen Gnome gestempelt.
Damit die Gnome wirklich auf der Erdkugel stehen, benutze ich gern einen Stempelpositionierer.



Anschließend stempelte ich die Gnome und die Erdkugel auf Maskierpapier (Post it Note oder einfaches dünnes Kopierpapier reichen auch), schneide diese dann innerhalb der Außenlinie aus und decke damit die Motive ab (maskieren).



Dann wische ich mit Distress Ink-Farben den Hintergrund und lege dann noch einen Stencil über alles und wische eine Struktur in den Hintergrund.

Mit weiteren Viva-las-Vegas-Stempeln habe ich noch ein paar Motive dazugestempelt, damit es nicht so nackig aussieht.

Der Spruch ist auf einem extra Papier gestempelt, ausgeschnitten und mit Foam-Pads aufgeklebt.

Benutzt habe ich diese Stempelplatten von Viva las Vegas Stamps http://ssl.stempellaedle.de/shop/vivalasvegastamps/14085-stempelplatte-1474.html

Mit diesen Stempelfarben von Ranger Distress Ink habe ich den Hintergrund gewischt:




Zum Colorieren sind die Spectrum Noir Marker toll http://ssl.stempellaedle.de/shop/459-spectrum-noir

Die Erdhalbkugel ist von a Capella

Mit diesen Foam-Pads habe ich den Spruch etwas erhöht aufgeklebt


Der Umschlag







Sonntag, 19. Juni 2016

Einfach mal loslassen

Der Stempel mit den Frauen ist von Viva las Vegas Stamps. Diesen habe ich zuerst gestempelt und anschließend maskiert (Stempel noch einmal auf einem extra Papier gestempelt, ausgeschnitten und damit den Stempelabdruck auf der Karte abgedeck), dann habe ich mit Distress Ink den Hintergrund gewischt. 

Den Strahlenhintergrund habe ich mit einem Stencil gewischt.

Coloriert habe ich den Stempelabdruck mit Copics.




Lovely Day

Diese Karte ist durchweg mit Stempeln von Viva las Vegas Stamps gemacht.

Den Hintergrund habe ich mit einem Stencil von iStencils gemacht.









Karte zum Firmenjubiläum

Diese Karte ist zum 25. Firmenjubiläum einer Werkzeugfirma entstanden.

Sie ist durchweg mit der Silhouette-Cameo geschnitten worden.







Montag, 13. Juni 2016

Tags kann man immer brauchen ...


So zwischendurch lassen sich doch Tags immer superschnell gestalten. 







Buchseiten (3)

Hier kommen wieder ein paar gestaltete Buchseiten. 
Dieses Mal war das Thema des Buches "Pharao"

Die Hintergrundfarbe ist mit Dylusions Paint gewischt.



Sonntag, 12. Juni 2016

Fliegende Schweine

Ich liebe diese fliegenden Schweine von Viva las Vegas. Auch die beiden Schweine a la Michelangelo sind doch wohl zuckersüß.

Ich habe erst alle Schweine gestempelt und maskiert, anschließend die Mauer gestempelt und mit Distress Ink den Hintergrund gewischt. Mit einem selbstgeschnittenen Stencil habe ich dann noch einmal mit den gleichen Distress-Ink-Farben die Strahlen gewischt.

Der Spruch ist von der Stempelbar